Menü

TUI MEIN SCHIFF 6 Karibik und Südamerika

Weihnachten in der Karibik
Die Erholung beginnt bereits im Flughafengebäude von Montego Bay Jamaika.  Das Karibikfeeling wird sofort spürbar und um die Abwicklung kümmern sich flinke Mitarbeiter der TUI. Die Koffer gehen direkt zum Schiff auf die Kabinen und wir werden von den Damen und Herren von TUI Cruises mit einem Lächeln empfangen.

Diese Reiseroute geht von Jamaika über Belize, Honduras, Panama, Costa Rica, Kolumbien und die Dominikanische Republik zurück nach Jamaika.

Wir haben nur wenige Ausflüge im Vorwege gebucht und wollen uns von den Vorträgen inspirieren lassen.
Für jeden Hafen werden gut organisierte Touren angeboten. Ob Fahrradtouren mit E-Bike, Tauchausflüge, Schnorchelausflüge, Wandertouren oder Ausflüge in Städte oder in die Natur, es ist für alle Interessen etwas dabei.

Das Highlight für mich ist die Durchquerung des Panamakanals.
Es ist ein faszinierendes Erlebnis und da wir einen sehr guten Guide haben, werden wir professionell informiert. Zusammen mit einem Tanker aus England haben wir die Möglichkeit die Schleusen zu passieren.

In Costa Rica unternehmen wir einen schönen Ausflug in die Natur und sehen mit Hilfe des geschulten Guides Faultiere sowie viele kleine bunte Frösche für die Costa Rica auch berühmt ist.

In Kolumbien gehen wir ohne Gruppe von Bord und entdecken die Altstadt von Cartagena, eine der schönsten Kolonialstädte Südamerikas, auf eigene Faust.

An Seetagen gibt es unzählige Möglichkeiten sich die Zeit zu vertreiben. Neben Morgengymnastik, Sonnengruß, Aquagymnastik, Power-Workout, Tanzkursen, Malkursen, Eisskulpturen-Schnitzen, Lesungen und Vorträgen wird vieles mehr angeboten.
Ein Fitnesscenter mit vielen Geräten und Kursen sowie Personal Trainern, die gebucht werden können, muss der Sportbegeisterte auf nichts verzichten. Gleich nebenan findet sich eine sehr schöne Wellness und Sauna Landschaft, die zum Entspannen einlädt.

Die Crew hat das Schiff festlich geschmückt und in den öffentlichen Räumen sind schöngeschmückte Weihnachtsbäume aufgestellt, überall finden sich Stationen mit frischem Gebäck und Lebkuchenhäusern.
Am Heiligen Abend werden Gottesdienste angeboten.

Wir haben uns rund um wohl gefühlt und haben schon die nächste Tour ins Auge gefasst.

Fazit: entspannter und bequemer kann man die Welt nicht bereisen. Und selbst wenn man keine Landausflüge macht, es ist eine erholsame und entspannte Art des Reisens und es wird einem nie langweilig. Sprechen Sie mich sehr gern an
Barbara Schraut

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück zur Übersicht


Aktuelle News

Sonderreise nach Mailand 500 Jahre Leonardo da Vinci und Rigoletto in der Scala

Weiter lesen


Wo wir für Sie schon überall waren

Suchen Sie Anregungen oder haben
Sie schon ein Reiseziel im Auge?
Eine Auswahl von Zielen, die wir für
Sie erkundet haben, finden Sie hier –
nach Kontinenten und Ländern sortiert.

Weiter lesen



Schraut Reisekontor
Eppendorfer Landstr. 76 | Hamburg
Tel. 040 / 47 70 10
E-Mail: info@schraut-reisekontor.de
Öffnungszeiten:
Mo-Fr 10-18:30 Uhr | Sa 11-15 Uhr

Impressum Datenschutz