Menü

Hurtigruten

Die schönste Seereise der Welt

Die Norwegischen Fjorde gelten als eines der spektakulärsten Reiseziele der Welt.
Lonley Planet hat eine Liste mit siebzehn verschiedenen Höhepunkten erstellt, die man nach Meinung der Journalisten auf einer Reise nach Norwegen unbegdingt erlebt haben sollte. Auf einer Hurtigrutentour können Reisende fünfzehn dieser Höhepunkte erleben.

So mache ich mich auf den Weg, es selbst zu erleben und mir wird schon nach wenigen Tagen klar, es ist viel Wahres dran. Die Landschaft Norwegens ist unendlich weit und vielseitig. Durch die grossen Panoramafenster der MS Trollfjord haben wir einen großartigen Blick auf die vorbeiziehende wilde und schöne Landschaft. Von Bergen geht es nach Kirkenes und von dort wieder zurück nach Bergen. Wir folgen elf Tage dem Golfstrom der verhindert, dass die Küste Norwegens aussieht wie Alaska oder Grönland. Wir werden 34 Häfen anlaufen und die Gelegnheit haben in einigen Orten wie Alesund, Trondheim oder Hammerfest auszusteigen. Alle Orte und Städte die wir anlaufen, sind vom Fischfang und der Fischverarbeitung geprägt.

Von der Reederei werden passend zur Jahreszeit unterschiedliche Ausflüge angeboten. Da ich im April unterwegs bin, liegt in Nordnorwegen noch viel Schnee und es werden in dieser Zeit  z.B. Huskytouren oder der Besuch eines Schneehotels angeboten. Ein großartiges Erlebnis, welches ich Ihnen wärmstens ans Herz lege. Vorbei an Hammerfest, der nördlichsten Stadt der Welt, geht es weiter zum Nordkap. Natürlich darf ein Besuch am Nordkap nicht fehlen. Von hier sind es noch ca. 2000 km bis zum Nordpol. Nordnorwegen ist das Land der Lichtspiele und im Winter hat man meist Glück und erlebt wie die Nordlichter den Himmel verzaubern.

Fährt man die gesamte 12 Tage Tour ab / bis Bergen, geht es vom Wendepunkt Kirkeness südwärts wieder zurück und alle Anlegestellen, die auf der Hintour bei Nacht angefahren wurden, werden auf der Rücktour bei Tag angelaufen. Für uns ist es eine Seereise, für viele Norweger sind die Hurtigruten Fähren um von A nach B zu kommen. Dies macht den besonderen Reiz der Reise aus, denn es ergeben sich immer wieder nette Gespräche, die einem Land und die Leute näher bringen.

Auch Kulinarisch ist die Reise ein Erlebnis. Es werden täglich Spezialitäten und Delikatessen der Region serviert die am Tage bereist wurde. Mehr als 80 Prozent aller Lebensmittel kommen aus Norwegen. Für einen Fischliebhaber ein absolutes Highlight.

Fazit: Ein autentisches Erlebniss mit vielen wunderbaren Eindrücken die ich nie vergessen werde. Diese Reise ist für jeden Gast geeignet, der sich gern durch die zum Teil atemberaubende Landschaft Norwegens treiben lassen möchte und Freude hat mit anderen Gästen Land und Leute kennen zulernen.

Ich freue mich, wenn ich Ihnen Lust auf eine Reise mit den Hurtigruten machen konnte – sprechen Sie mich an.

Barbara Schraut

Zurück zur Übersicht


Aktuelle News

Sonderreise nach Mailand 500 Jahre Leonardo da Vinci und Rigoletto in der Scala

Weiter lesen


Wo wir für Sie schon überall waren

Suchen Sie Anregungen oder haben
Sie schon ein Reiseziel im Auge?
Eine Auswahl von Zielen, die wir für
Sie erkundet haben, finden Sie hier –
nach Kontinenten und Ländern sortiert.

Weiter lesen



Schraut Reisekontor
Eppendorfer Landstr. 76 | Hamburg
Tel. 040 / 47 70 10
E-Mail: info@schraut-reisekontor.de

Öffnungszeiten:
Bitte beachten Sie in der Zeit vom
24.6. bis 25.8.2019
sind unsere Öffnungszeiten
Mo-Fr 10-18 Uhr/Sa 11-14 Uhr

Impressum Datenschutz